Die Stiftung Säntisblick als Arbeitgeberin

Die Stiftung Säntisblick bietet 72 Vollstellen an, verteilt auf ca. 111 Personen. Davon sind 13 Ausbildungs- und 5 Praktikumsplätze.

Unsere Ausbildungsplätze sind unterteilt auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Sozialpädagogik, Arbeitsagogik, Fachfrauen und –Männer Betreuung, Anlehren und Attestausbildung für Küche, Hauswirtschaft, Unterhalt, Industrie und Gewerbe.

  • FaBe-Lehrstelle Wohnen Säntisstrasse 2020
  • EBA Attest Ausbildungsplätze 2020 mit IV-Verfügung
  • Vorpraktikumsstellen Tagesstätten Sommer 2020
  • Agogische Fachperson Hauswirtschaft
  • Mitarbeiter/In Tagesstruktur 50%

In verschiedenen Wohn- und Arbeitsbereichen bietet die Stiftung Säntisblick 100 Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung Wohn- und Arbeitsplätze.

Wenn du die vielfältige Arbeit mit Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung gerne umfassend kennen lernen möchtest, bieten wir dir ab 1. August 2020 eine 3 jährige Lehrstelle als Fachfrau Betreuung EFZ auf einer Wohngruppe. Im sogenannten Team 16 an der Säntisstrasse leben acht Frauen in einem Wohnhaus. Das Team besteht aus 6 ausgebildeten und lernenden Personen, die alle in Teilzeit arbeiten.

Eine Berufsbildnerin leitet dich bei der täglichen Arbeit an und begleitet dich bei allen Fragen innerhalb der anspruchsvollen Ausbildung.

Bist du interessiert? Auskunft erteilt dir Jean-Luc Villing, Leitung Wohnen Säntisstrase,  Tel. Nr. 071 372 00 72. Sende deine Bewerbung mit ausgefülltem Fragebogen, den du auf unserer Homepage findest, an:

Stiftung Säntisblick, Leitung Wohnen Säntisstrasse, Jean-Luc Villing, Säntisstrasse 12, 9113 Degersheim

Ab Sommer  2020 können wir im Wohnen Waldegg einen Platz für folgende EBA Ausbildung anbieten:

  • Hauswirtschaftspraktikerin EBA Attest Ausbildung mit IV-Verfügung

Auskunft über die interessanten und spannenden Ausbildungen erteilt ihnen gerne:
Jean-Luc Villing, Institutionsleiter, Tel. 071 372 00 70

Per 1. August 2020 sind 2 Vorpraktikumsstellen in den Tagesstätten zu besetzen

Die Vorpraktikumsstelle ist für schulentlassene junge Menschen geeignet, die ein Zwischenjahr vor ihrer Berufsausbildung einschalten möchten. Solltest du die Möglichkeit haben ein Brückenangebot zu besuchen, unterstützen wir das natürlich.

Du arbeitest in der Tagesstätte Fuchsacker oder Dorfplatz in verschiedenen Kreativ- oder Industrie-Ateliers und begleitest Menschen mit einer geistigen Behinderung bei der Alltagsgestaltung und Bewältigung. Dazu gehören Tätigkeiten aus dem kreativ/musischen Bereich sowie hauswirtschaftliche Arbeiten.

Bis du interessiert? Persönliche Auskunft erteilt dir der Leiter unserer Tagesstätten Dieter Köppel unter der Telefonnummer 071 372 00 82. Er freut sich auf deine Bewerbung. Du kannst diese zusammen mit dem ausgefüllten Fragebogen, den du auf unserer Homepage findest, an folgende Adresse senden:

Stiftung Säntisblick, Tagesstätten, Dieter Köppel, Fuchsackerstr. 2, 9113 Degersheim

In verschiedenen Wohn- und Arbeitsbereichen bietet die Stiftung Säntisblick in Degersheim 100 Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung Wohn- und Arbeitsplätze.

Wenn Sie gerne mit Menschen arbeiten bieten wir Ihnen ab 1. November 2019 eine
100% Stelle als Leiterin des hauswirtschaftlichen Ateliers in unserer Tagesstätte Fuchsacker.

Wir wünschen uns eine Fachperson mit abgeschlossener Ausbildung in Arbeitsagogik und/oder Hauswirtschaft. Die Begeisterung für selbständiges und interdisziplinäres Zusammenarbeiten setzen wir voraus.

Teilhabe und Inklusion in der Tagesstätte ermöglicht den Betreuten ein möglichst normaler Alltag und damit eine auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Tagesstruktur mit sinnvoller Tätigkeit in verschiedenen Ateliers. Als Leiterin des Hauswirtschafts-Ateliers mit 6 Betreuten sind Sie für die gesamte Hauswirtschaft in der Tagesstätte mit insgesamt 36 Betreuten verantwortlich. Idealerweise bringen Sie nicht nur Erfahrung aus der Behindertenarbeit mit, Kreativität und methodisches Geschick, physische und psychische Belastbarkeit sowie Offenheit runden Ihr Profil ab.

Auskunft erteilt Ihnen Dieter Köppel, Leitung Tagesstätten, Tel.-Nr. 071 372 00 82.

Den Bewerbungsfragebogen finden Sie auf unserer Homepage. Bitte senden Sie diesen mit den üblichen Unterlagen bis 20. September an folgende Adresse:
Stiftung Säntisblick, Leitung Tagesstätten, Dieter Köppel, Fuchsackerstr. 2, 9113 Degersheim

Mitarbeiter/In Tagesstruktur 50%

In verschiedenen Wohn- und Arbeitsbereichen bietet die Stiftung Säntisblick in Degersheim 100 Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung Wohn- und Arbeitsplätze.

Wenn Sie gerne mit Menschen arbeiten bieten wir Ihnen ab 1. Januar 2020 eine 50% Stelle als Mitarbeiter/In Tagesstruktur.

Wir wünschen uns eine Fachperson mit abgeschlossener Ausbildung in Aktivierung, Arbeitsagogik oder Kunstagogik. Die Begeisterung für selbständiges und interdisziplinäres Zusammenarbeiten setzen wir voraus.

Teilhabe und Inklusion in der Tagesstätte ermöglicht den Betreuten ein möglichst normaler Alltag und damit eine auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Tagesstruktur mit sinnvoller Tätigkeit.
Wenn Sie über Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung verfügen, kreativ und vielseitig sowie teamfähig, belastbar, flexibel und sozial kompetent sind,  dann melden Sie sich bei uns. Auskunft erhalten Sie von Dieter Köppel, Leiter Tagesstätten, Tel. Nr. 071 372 00 82.

Den Bewerbungsfragebogen finden Sie auf unserer Homepage. Bitte senden Sie diesen mit den üblichen Unterlagen bis 25. September an folgende Adresse:

Stiftung Säntisblick, Leitung Tagesstätten, Dieter Köppel, Fuchsackerstrasse 2, 9113 Degersheim